Home » Aktuelle Themen » Do it yourself

Do it yourself

Das schöne Wetter lädt förmlich zum Verweilen ein – ob auf dem Balkon, der Terrasse oder im heimischen Garten. Nutzen Sie diese Zeit an der frischen Luft doch auch einmal für produktive Dinge, wie für das Restaurieren alter Lieblingsstücke.

Mit Hilfe der passenden Materialien und ein wenig Geschick kann jeder selbst seine alten Stücke im neuen Glanz erscheinen lassen. Die NATUREHOME Bio Holzlackfarben, Bio Holzlasuren und Bio Holzöle veredeln Ihre Wohnaccessoires und Indoor-Möbel aus Holz, machen sie langlebig und verleihen ihnen einen natürlichen Holzschutz.

 

Worauf ist bei einem Neuanstrich von Holzmöbeln zu achten?

Zum Lackieren von Holzmöbeln mit unseren NATUREHOME Produkten eignen sich am besten unbehandelte Hölzer. Sollten Sie in die Jahre gekommene oder vorbehandelte Möbel restaurieren wollen gilt: der alte Lack muss ab! Und zwar vollständig, egal um welche Art von Farbe, Öl, Beize oder Ähnlichem es sich handelt. Der Grund ist einfach: traditionelle Produkte vertragen sich nicht mit ökologischen Substanzen. Treffen diese aufeinander können sich unangenehme Gerüche bilden und die Farbe trocknet nicht richtig. Auch wenn sich nur geringe Mengen an Altfarben auf dem Holz befinden, kann es das Ergebnis Ihrer Oberflächenveredelung beeinträchtigen. Ganz oder gar nicht: Soll Ihr Lieblingsstück ökologisch sein, muss ein gründliches Abschleifen aller Farbreste sichergestellt sein, da diese sehr tief in das Holz eindringen können. Für ein optimales und unbedenkliches Ergebnis, an dem Sie lange Freude haben, empfehlen wir Ihnen daher vollkommen unbehandelte Hölzer für den Anstrich zu verwenden. Uns von NATUREHOME liegt es am Herzen, dass Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind. Daher stehen wir Ihnen mit unserem Fachwissen sehr gern bei Rückfragen zur Seite. Des Weiteren sollten Sie darauf achten, dass Sie, obgleich mit rein ökologischen Produkten gearbeitet wird, Ihre Restaurationsarbeiten am besten draußen durchführen oder Sie sorgen für eine ausreichende Belüftung.

Mit Bio Lacken, Ölen und Lasuren Ihre Kreativität umsetzen

Nachdem Sie nun alle notwendigen Maßnahmen und Vorbereitungen getroffen haben, schaffen Sie mit einem Grundieröl eine gute Basis für die weitere Bearbeitung Ihres Holzmöbels oder Holzspielzeugs. Ebenso sind farblose Holzöle eine gute Grundlage für einen natürlichen Holzschutz und ein langanhaltendes Farbergebnis im Innenbereich. Für Schrankinnenteile ist auch die Grundierung mit einer Möbellasur geeignet. Sie wirkt als Holzpflege, da sie in die Oberfläche eindringt anstatt sie zu verschließen. Wie bei der Möbellasur schimmert auch beim Möbelöl die schöne Holzmaserung Ihres Holzmöbels durch. Zudem schont und pflegt auch Sie das Holz Ihres Möbelstückes.

Nachdem Sie mit der Grundierung eine gute Basis für einen langanhaltenden Anstrich geschaffen haben, können Sie mit Holzlasuren, Mattlack und Spielzeuglasur verschiedenste Farben auftragen – von edlen Holzfarben, wie Ebenholz, Nussbaum, Kiefer und Eiche über kunterbunte Farben wie blau, grün, rosa, gelb und rot. Die Dicke der Farbschicht ist hierbei besonders entscheidend. Um Unregelmäßigkeiten und Risse zu vermeiden, sollten Sie lieber mehrfach eine dünne Schicht auftragen als einmal eine dicke. Denn bei zu dickem Auftragen kann die Farbe nicht richtig durchtrocknen. Durch das Auftragen unterschiedlich vieler Schichten (speziell bei den Lasuren) können Sie ganz individuell über Farbintensität und Deckkraft entscheiden.

Zur Veredelung und Pflege Ihrer Kleinmöbel oder Wohnaccessoires empfehlen wir Ihnen ÖL-Wachs aufzutragen. Tun Sie einfach ein wenig davon auf einen Baumwolllappen und massieren sie es auf das Holz ein. Für ein optimaleres Ergebnis können Sie nochmals mit einem feinen Schleifpapier bzw. Polierpad über die Oberfläche gehen und den Vorgang wiederholen.

Für die Reinigung Ihres Malerzubehörs empfehlen wir Ihnen einen ökologischen Pinselreiniger und Farblöser.

 

Ökologische Lasuren, Farben und Lacke aus rein natürlichen Stoffen

Die Bio Holzlasur, das Bio Holzöl und der Bio Holzlack sind nicht nur schonend zur Umwelt, sondern auch zu Ihrer ganzen Familie. Sie besitzen keine gesundheitsschädlichen Stoffe und sondern auch keine giftigen Gerüche ab. Denn die ökologischen Lasuren, Lacke und Öle bestehen aus rein natürlichen Inhaltsstoffen, welche leicht abbaubar sind. Einige Bestandteile sind nachwachsende Rohstoffe wie pflanzliche Öle und Harze.

Da es NATUREHOME am Herzen liegt, die Umwelt ganzheitlich zu schützen, setzen wir zudem auf eine „Made in Germany“-Produktion. Somit können wir kurze Transportwege innerhalb Deutschlands ermöglichen und die Umweltbelastung gering halten. Hinweis: Auf unserer Homepage können Sie ausführliche Datenblätter zu unseren Produkten ansehen und downloaden. Auf Wunsch schicken wir Ihnen diese gern per E-Mail zu.

 

Schadstofffreies Holzspielzeug für das Kinderzimmer

Gerade im Kinderzimmer muss darauf geachtet werden, dass die Gegenstände gesundheitlich völlig unbedenklich sind. Für Kindermöbel und Kinderspielzeug sind besonders Spielzeuglasuren sowie natürliche Holzlacke in fröhlichen Pastellfarben geeignet. Durch die rein natürlichen Stoffe sind sie ideal für eine gesunde Umgebung im Kinderzimmer. Sie sind speichelecht, schadstofffrei und lösungsmittelfrei. Für Spielzeug oder Kindermöbel, auf denen besonders viel rumgetobt wird, eignet sich die Spielzeuglasur von NATUREHOME besonders gut. Diese ist extra trittfest.

Verpassen Sie mit einem grünen Gewissen dem Lieblingsspielzeug einen neuen Anstrich. Es wird sich mit strahlenden Kinderaugen auszahlen!

 

Bei Fragen oder einer ausführlichen Beratung, freut sich das NATUREHOME-Team über eine E-Mail von Ihnen oder Ihren Anruf!

 

 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.