Home » Allgemein » Frühjahrsputz mit rein natürlichen Mitteln

Frühjahrsputz mit rein natürlichen Mitteln

Goodbye Dreck. Hello Frühjahrsputz!

Die Frühlingszeit beginnt, die Vögel fangen an zu zwitschern, bunte Blüten sprießen und Lebensgeister werden wieder erweckt. Diese neu gewonnene Energie sollte genutzt werden, um sich endlich dem Frühjahrsputz zu widmen.

Leider können wir Ihnen das Putzen nicht abnehmen, doch wir können es Ihnen wesentlich angenehmer gestalten. Für die neue Frische in Ihrem Heim empfehlen wir Ihnen ökologische Reinigungsmittel, welche allein mit der Kraft von natürlichen Inhaltsstoffen Ihre Umgebung im neuen Glanze erstrahlen lassen.

Ob mit dem Einsatz von Universalreiniger, Antimilben Allergikerschutz, Badreiniger, Wischpflege, Fleckenspray, Geschirrspülmittel, Glasreiniger, Kraftreiniger, Scheuermilch, WC-Reiniger oder Kalklöser –  Bei uns profitieren Mensch, Umwelt und Materialien gleichermaßen von den pflanzlichen Inhaltsstoffen und dem Verzicht auf aggressive Chemikalien.

Ökologische Reinigungsmittel haben jede Menge Vorteile

Ökologische Putzmittel funktionieren allein mit der Kraft und den natürlichen Eigenschaften von pflanzlichen Mitteln. Sie enthalten keine bedenklichen chemischen Stoffe, die bei der Nutzung oder Entsorgung gefährlich sein könnten. Ebenso wird vollkommen auf künstliche Duft- und Farbstoffe verzichtet. Bio-Reinigungsmittel enthalten Zitronengras oder ätherische Öle, welche einen natürlich frischen Duft hinterlassen. Sie wirken durch die enthaltende natürliche Zitronensäure, durch pflanzlichen Alkohol und Pflanzenstärke antibakteriell. Besonders milde und duftneutrale Bio-Reinigungsmittel sollten für Allergiker oder Kleinkinder verwendet werden. Diese haben eine sehr empfindliche Haut, welche nicht gereizt werden darf. Ökologische Reinigungsmittel schonen die Umwelt und das Klima, da sie vollständig biologisch abbaubar sind. Dennoch sollte man auch Öko-Produkte möglichst sparsam verwenden – auch sie landen im Abwasser.

Worauf ist bei dem Kauf von Bio-Reinigungsmitteln zu achten?

Sie sollten nicht nur auf Inhaltsstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau achten, was den Verzicht von chemischen Pflanzenschutzmitteln, mineralischen Düngern und Gentechnik garantiert, sondern auch auf die Produktion und Lieferung. Um die Umwelt ganzheitlich zu schützen, ist eine ressourcenschonende und nachhaltige Produktion der Reinigungsmittel besonders wichtig. NATUREHOME achtet daher auf kurze, CO2 neutrale Lieferwege innerhalb Deutschlands und verzichtet auf jegliche Tierversuche. Auch die Verpackung ist ein wichtiger Faktor bei der Wahl für des richtigen Bio-Reinigungsmittels. NATUREHOME hat sich beispielsweise für eine Kunststoffverpackung aus PE ohne Weichmacher entschieden. Für Sie am grünen Punkt erkennbar, lässt sich dieser Kunststoff am besten recyceln, da bei der Verbrennung keine giftigen Stoffe in die Umwelt abgegeben werden.

 

Vorteile von Bio-Reinigungsmitteln auf einem Blick
  • ausschließlich pflanzliche Inhaltsstoffe
  • besonders milde und duftneutrale Reinigungsmittel für Allergiker und Babys
  • Verzicht auf Tierversuche
  • CO2 neutrale Lieferungswege
  • Inhaltsstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau

 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.