Home » Aktuelle Themen » Holz – eine nachwachsende Ressource

Holz – eine nachwachsende Ressource

Übersicht der Holzarten, © sunnychicka/fotolia.com.

Die intensive Beschäftigung mit ökologisch nachhaltigem Wohndesign führt notwendigerweise zu der Auseinandersetzung mit Holz als erneuerbare Ressource.
Dabei ist es wichtig zu beachten, dass auch nachwachsende Rohstoffe wie Holz durch ökologisches Handeln und Wirtschaften geschützt werden müssen.

Anfangs ist es für einen sinnvollen Zugang zur Thematik wichtig, eine konkrete Definition von Holz beziehungsweise Vollholz zu kennen. Nach einer botanischen Begriffsbestimmung ist Holz, das von der Wachstumssicht (Kambium) erzeugte Leitgewebe (Xylem). Vereinfacht ausgedrückt ist Holz das Gewebe vom Baum, das sich innerhalb der Rinde befindet. Es muss aber zwischen Splintholz und Kernholz unterschieden werden. Splintholz ist physiologisch aktives Holz. Es wird von der Rinde umschloßen und ist in der Farbe oft deutlich heller als das Kernholz. Das Kernholz hingegen ist physiologisch nicht mehr aktiv. Es liegt im Inneren des Baumstammes uns zeichnet sich oft durch eine deutlich dunklere Farbe als das Splintholz aus.

Im Bereich der Wohnideen werden verschiedene Holzarten verwendet. Dabei hat jedes Holz spezifische Merkmale und unterschiedliche Wachstumsbedingungen. Wir stellen Ihnen gerne zwei Holzarten vor, die für die NATUREHOME-Produkte verwendet werden.

Buchenholz ist das am meisten verwendete Holz in der Möbelindustrie. Es zeichnet sich als Massivholz besonders durch die gut bearbeitbare, biologische Struktur aus. Weitere Merkmale von Buchenholz sind hervorragende Elastizität, stabile Druckfestigkeit, Zugfestigkeit sowie Biegefestigkeit.

Buchenholz im Korb, © fd-styles/fotolia.com

Das Nussholz stammt von der sogenannten Schwarznuss. Die Schwarznuss ist im östlichen Nordamerika zu Hause und zeichnet sich von den europäischen Nusshölzernen durch eine dunklere Färbung der Maserung aus. Das Vollholz der Schwarznuss ist hart, fest und geradfaserig. Infolgedessen sind die Designprodukte, die aus diesem einzigartigen Holz gefertigt wurden, im besonderen Maß qualitätsvoll und langlebig.

Nussholz, © oddechmiasta/fotolia.com

Jede Holzart hat spezifische Eigenschaft. Im Bereich der Wohnideen ist es daher wichtig, die passende Holzart für das jeweilige Designprodukt auszuwählen. Die Produkte von uns sind unter Berücksichtigung von diesem wichtigen Aspekt, der Harmonie von naturellem Material und designerischer Intention entwickelt worden. Dadurch werden hohe Qualität und funktionale Langlebigkeit der Produkte garantiert.

Nussholz, © sunnychicka/fotolia.com

Haben Sie tiefer gehende Fragen, Anregungen oder Wünsche für das Thema des nächsten informativen Artikels, dann teilen Sie uns dies bitte mit!

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.