Home » Allgemein » Ökologische Kindermöbel aus Massivholz

Ökologische Kindermöbel aus Massivholz

Echte Kombinationskünstler:

Die NATUREHOME Beistelltische und Fußbänke der Serie ECO

Kindermöbel aus zertifiziertem Vollholz für ein gesundes Kinderzimmer

Unsere Kinder sind immer in Bewegung. Sie springen, laufen, fassen Gegenstände an und versuchen so, die Welt zu entdecken. Bei der Einrichtung eines kinderfreundlichen Zuhauses sind unsere Kleinen auf eine fürsorgliche Hilfe der gesundheitsbewussten Eltern angewiesen. Unsere Holztische und -fußbänke aus nachhaltiger Forstwirtschaft sind nicht nur das perfekte Mobiliar für das Kinderzimmer. Der Tisch eignet sich nicht nur für eine Puppenparty mt Puppengeschirr, sondern bietet auch genügend Platz zum Malen oder für ein Puzzle.

Kinderfreundliches Zimmer

Damit unsere Kinder sicher und geborgen aufwachsen, sollte man in erster Linie beachten, dass die Kindermöbel standsicher und robust verarbeitet wurden. Denn für die kleinen Entdecker dienen die Möbel nicht nur als Nutzungsobjekt sondern auch als Spielgegenstand. Der Kinderphantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Kinderbetten werden schnell zum Trampolin und Stühle zu Flugzeugen. Das Kinderzimmer wird zum multifunktionalen Raum, wo die kleinen Entdecker nicht nur schlafen, lernen, spielen, sondern auch mal tanzen oder klettern wollen. In das Kinderzimmer gehören nicht nur bunte Wände oder schöne Teppiche, sondern vor allem kindgerechte Kindermöbel, die auf die Größe der Kinder abgestimmt sind.

Kindermöbel-Set Buchen-Holz natur geölt

Kindermöbel-Set mit Tisch aus Buchen-Holz und 2 Sitzbänkchen – natur geölt

Unser Buchenholz-Kindermöbel-Set ECO gibt es aktuell in den Varianten „Natur geölt“ und „Unbehandelt“ (nur geschliffene Oberfläche). Zeitnah wird die Kollektion ECO um weitere Farb-Varianten erweitert.

Ein wahres Highlight für Klein und Groß!

Unsere Kleinmöbel aus Buchenholz können ebenso ein dekoratives Unikat als praktischer Nacht- bzw. Beistelltische im Schlaf- oder Wohnzimmer bilden.

Save

Save

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.