Home » Aktuelle Themen » Schneidebrett aus Plastik oder Holz – Was ist hygienischer?

Schneidebrett aus Plastik oder Holz – Was ist hygienischer?

Olivenholz Schneidebrett von NATUREHOME

Benutzen Sie in der Küche ein Schneidebrett aus Kunststoff oder aus Holz?

Mit Spannung haben wir uns den Artikel rundum das Thema Schneidebrett auf der Website Haushaltstipps durchgelesen, laut dessen der allgemeine Trend in Richtung Plastikschneidebrett läuft. Diese Mode-Entwicklung wird damit begründet, dass viele Leute die Ansicht haben, Plastik sei hygienischer als Holz. Ein Argument ist auf den ersten Blick offensichtlich, denn Kunststoff lässt sich leichter reinigen und ist darüber hinaus spülmaschinengeeignet.

Holz oder Plastik?

Auf Haushaltstipps wird ein Projekt vorgestellt, das genau dieser Fragestellung auf den Grund geht. Das Ergebnis ist überraschend: Holzschneidebretter sollen deutlich hygienischer als Schneidebretter aus Kunststoff sein. Doch wie kann das sein? In drei Worten: Holz wirkt antibakteriell. Das bedeutet auf der Oberfläche eines Holzschneidebretts können Bakterien nicht überleben und sterben ab. Auf einer Kunststoffoberfläche hingegen sind die Bakterien keiner antibakteriellen Wirkung ausgesetzt, können daher auf dieser Oberfläche überleben und sich vermehren. In diesem Fall ist die Verwendung des Naturprodukts Holz geeigneter.

NATUREHOME – Olivenholz Schneidebrett

NATUREHOME als der Markenhersteller für ökologisches Wohndesign hat hochwertige und exklusive Schneidebretter aus Olivenholz im Sortiment. Das ganz Besondere an diesen Schneidebrettern ist das Material des Olivenholzes, das mit dem honiggelben Farbton und den verspielten Linien der dunkelbraunen Maserung ein richtiger Eye-Catcher ist. Neben dem Aussehen des Olivenholzes ist es auch an und für sich etwas ganz Besonderes durch die Eigenschaften. Anders als bei Nussholz oder Buchenholz ist Olivenholz eines der leichtesten Holzarten vom Gewicht her bei gleichzeitig extremer Härte. Außerdem nimmt es Gerüche nicht auf, weswegen es sich hervorragend als Küchenhelfer eignet. Sie können eine Knoblauchzehe zerkleinern, das Schneidebrett abwaschen, und dann ohne jegliche Geruchsrückstände einen Apfel auf dem Olivenholz Schneidebrett in Stücke schneiden.

Probieren Sie es aus und teilen Sie mit uns Ihre Erfahrung!

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.